Amthof-Galerie

Amthof-Galerie Bad Camberg
Verein für Kunst und Kunstförderung e.V.

„cellharmonics” Celloquartett

„Was sie aus ihren Celli heraus zaubern, das ist genial, erfrischend, unbekümmert, für Herz und Seele, extrem unterhaltend und dabei unglaublich gut gespielt. Man hat den Eindruck, da wo andere sagen würden “Geht nicht”, fängt für die vier “jungen Wilden” der Spaß erst richtig an. Dabei spielen sie nicht nur “wie die Wilden” mit sichtlicher Begeisterung. Sie komponieren und arrangieren viele ihrer Stücke selbst. Und auch das beherrschen sie ausgezeichnet.” – Anneke Jung, NNP

So hat sich die Band zusammengefunden um ihre Bögen zu spannen von „stranger“ Klassik bis hin zu Jazz und „up to date“ Pop. Dabei bestechen die „cellharmonics” nicht nur durch Spielfreude und witzige Arrangements, sondern auch durch Eigenkompositionen, in denen sie die Herausforderung annehmen, ihrem Publikum ein faszinierend spannendes Konzerterlebnis zu präsentieren.