logo

Amthof-Galerie Bad Camberg
Verein für Kunst und Kunstförderung e.V.

Slide 1
Bildende Kunst

Malerei, Zeichnung, Radierung, Collage, Skulptur, Keramik, Video, Fotografie und vieles mehr

Slide 1
Musik

Konzerte, Solokünstler, Duette, Quintette, Orchester, Chöre und mehr

Slide 1
Fotografie

Landschaft, Makro, Fine Art, Abstrakt, Analog, Digital, Experimentell, Mehrfachbelichtung, Montage und mehr

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Unsere Veranstaltungen

Kunst aus der Pilotenperspektive

35 Jahre lang hat der Bad Camberger Kai-Jörg Sommer als Pilot einer großen deutschen Airline die Welt von oben gesehen und dabei einzigartige Eindrücke gesammelt: faszinierende Polarlichter, eine gewaltige Wolke über dem Rheingau, der Kilimandscharo im Morgenlicht und noch viel mehr. Das alles verbucht er nicht nur als wertvolle Lebenserfahrung, sondern setzt sich auch künstlerisch damit auseinander. Die neuesten Werke, die auf dieser Grundlage entstanden sind, präsentiert Sommer von Sonntag, 4. Juni, an in der Amthof-Galerie Bad Camberg.

Weiterlesen »

Realistisch oder abstrakt, aber immer farbenfroh

Ein Künstlerduo aus der Region nutzt von Sonntag, 2. April, an die Räume der Amthof-Galerie in Bad Camberg: Elke Hies und Peter Wojatzki präsentieren einen Monat lang ihre Malerei. Dabei stehen die beiden Künstlerpersönlichkeiten und ihre Werke nicht einfach unverbunden nebeneinander. Denn beide haben das Zentrum ihrer Arbeit in Diez und einige der Werke, die im Amthof gezeigt werden, sind im unmittelbaren Austausch entstanden.

Weiterlesen »

Cello meets Jazz

Das etwas andere Konzert. Was im Dezember 2005 ursprünglich noch als Programmauftakt zur Musikreihe „young jazz connection Idstein“ geplant war, hat sich im Laufe der Zeit zu einem hochinteressanten Duo entwickelt. Wo die Soloinstrumente Cello und E-Gitarre den Zuhörer noch die unterschiedlichsten musikalische Stile assoziieren lassen, verschmelzen sie hier zu einer – in jeder Hinsicht – ungewöhnlichen Formation.

Weiterlesen »

Amthof-Künstler zeigen die Früchte ihrer Arbeit

Viele Stunden lang haben sie gearbeitet in ihren Ateliers und Werkstätten, in ihren Fotolaboren und an ihren Computern, aber auch auf Fernreisen zu inspirierenden Orten und Entdeckungstouren in der heimischen Region. Die Ergebnisse präsentieren die Mitglieder des Trägervereins der Bad Camberger Amthof-Galerie von Sonntag, 5. März an, in der Frühjahrs-Mitgliederausstellung.

Weiterlesen »

Drei Insider und ein Gast

Eine engagierte, kreative Gemeinschaft, aber auch Offenheit für künstlerische Impulse von außen: Das war schon immer das Erfolgsrezept der Amthof-Galerie in Bad Camberg. Auch in der kommenden Ausstellung ab Sonntag, 5. Februar, bleibt es dabei: Neben einer Künstlergruppe aus dem inneren Kreis der Galerie stellt der Wiesbadener Fotograf Herbert Sternberger seine Arbeiten aus.

Weiterlesen »

Neujahrskonzert der kleinen Dinge!

Wie der Schmetterling ins Cello kam …

Wir begrüßen das Neue Jahr und hören, welch´ Größe manchmal in den Kleinen Dingen liegen kann.
Aber zuvor folgen wir einem Schmetterling auf seinem Weg, fast wie im Traume, und lassen uns von ihm von einer musikalischen Blüte zur nächsten tragen.

Weiterlesen »

Mit anderen Augen sehen

Fotografie beginnt mit dem Sehen. Die Kamera hält individuelle Sichtweisen, besondere Perspektiven, oder auch das eigentlich nicht Sichtbare in einem Bild fest.
Diese Vielfalt an fotografischen Facetten zeigt die Amthof-Galerie Bad Camberg ab 15. Januar 2023. Hier können sich Besucher mit FotografInnen der Amthof-Galerie auf eine Reise um die Welt machen – und sie mit anderen Augen sehen.

Weiterlesen »

Alte Bekannte und eine Künstler-Premiere

Die große künstlerische Vielfalt ist eine der Stärken der Amthof-Galerie in Bad Camberg, und zum Abschluss des Jahres spielt sie diese Stärke noch einmal voll aus. Von Sonntag, 4. Dezember, an stellen drei grundverschiedene Künstlerpersönlichkeiten in den historischen Räumen aus.

Weiterlesen »

Patchwork- und Quilt-Ausstellung der Nadelhexen

Patchwork- und Quilt-Ausstellung der „Nadelhexen“ An den Novembersonntagen präsentiert sich die Näh- und Quiltgruppe „Nadelhexen“ aus Limburg und Umgebung in der Camberger Amthof-Galerie. Die eigens für diese Ausstellung gefertigten Werke orientieren sich an dem Thema Bauhaus in Textil.

Weiterlesen »

Eine starke Künstlergemeinschaft zeigt ihre Werke

Zweimal im Jahr zeigen die aktiven Mitglieder im Trägerverein der Bad Camberger Amthof-Galerie, was sie mit Kreativität und künstlerischem Geschick erschaffen haben. Von Sonntag, 2. Oktober, an ist es wieder so weit: In der Herbst-Mitgliederausstellung ist auf beiden Galerie-Etagen eine große Bandbreite von Werken zu sehen.

Weiterlesen »

Form- und Farbenspiel in der Amthof-Galerie

Zwei Künstlerinnen aus der Region teilen sich von Sonntag, 4. September, an die Ausstellungsräume der Amthof-Galerie in Bad Camberg. Irmgard Murr aus Niedernhausen und Ljerka Wohner aus Idstein präsentieren sich dann als Persönlichkeiten, die trotz ihrer Individualität eine gemeinsame malerische Grundlage finden.

Weiterlesen »