Amthof-Galerie

Amthof-Galerie Bad Camberg
Verein für Kunst und Kunstförderung e.V.

Elzer Künstlerwerkstatt in der Amthof-Galerie Bad Camberg

Wer am Sonntag, 7. August, über das Höfefest in Bad Camberg schlendert, sollte einen Besuch in der Amthof-Galerie gleich mit einplanen. Es lohnt sich! Die Malerinnen der Elzer Künstlerwerkstatt zeigen dort, wie sie mit Farbe, Pinsel und viel Experimentierfreude ihre Bilder gestalten.

In ihren Werken geht es ihnen vor allem um die Lebendigkeit vom Komposition und Farbe, mit der sie ihre Erfahrungen und Empfindungen aus Erlebtem, aber auch aus der Frische des Augenblicks zum Ausdruck bringen. Eindrücke von Landschaften, Menschen, Flora und Fauna finden als farbintensive Kompositionen in Öl und Acryl ihren Platz auf Leinwänden im großen und kleinen Format. Eine Malerin schiebt auch Pinsel und Farbtuben zur Seite und nimmt Schere und Klebstoff zur Hand. Aus farbigen Papierstücken arrangiert sie originelle und fantasievolle Collagen, die den Betrachter zum genauen Hinschauen verführen.

Erstmals präsentieren die Malerinnen Bilder im kleinen und mittleren Format nach dem Prinzip der „Petersburger Hängung“ und versuchen dabei die Vielfalt der Bilder als effektvolle Einheit wirken zu lassen. In vielen Bildern verbinden sie die scheinbaren Gegensätze von Abstraktion und Gegenständlichkeit miteinander und schaffen dabei ein sowohl spannendes als auch harmonisches Verhältnis, in dem sich beide Aspekte wiederfinden.

Die Natur bleibt für die Künstlerinnen der eigentliche Meister und schafft die Vorbilder. Was jedoch der künstlerische Prozess aus ihnen macht, um die Wirklichkeit in der eigenen Form- und Farbharmonie darzustellen, bleibt jeder Malerin überlassen und zeigt ihren individuellen Fingerabdruck.

Zu den ausstellenden Malerinnen gehören Monika Ehm, Sigrid Gotthardt, Andrea Lang, Maria Müller, Astrid Runkel, Christa Schardt (alle Elz), Elke Fachinger (Staffel), Inge Holl (Diez) Franziska Kopp (Dehrn), Uschi Neumann (Waldbrunn) und Roswitha Will (Lindenholzhausen).

Die Ausstellung ist an allen Sonntagen im August in der Zeit von 11 bis 13 und von 15 bis 17 Uhr in der Amthof-Galerie zu sehen. Der Eintritt ist frei. Letzter Ausstellungstag ist Sonntag, 28. August.

Bildquelle: Elzer Künstlerwerkstatt

Die Ausstellung in der Amthof-Galerie