Amthof-Galerie

Amthof-Galerie Bad Camberg
Verein für Kunst und Kunstförderung e.V.

Slide 1
Bildende Kunst

Malerei, Zeichnung, Radierung, Collage, Skulptur, Keramik, Video, Fotografie und vieles mehr

Slide 1
Musik

Konzerte, Solokünstler, Duette, Quintette, Orchester, Chöre und mehr

Slide 1
Fotografie

Landschaft, Makro, Fine Art, Abstrakt, Analog, Digital, Experimentell, Mehrfachbelichtung, Montage und mehr

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

Unsere Veranstaltungen

Patchwork- und Quilt-Ausstellung der Nadelhexen

Patchwork- und Quilt-Ausstellung der „Nadelhexen“ An den Novembersonntagen präsentiert sich die Näh- und Quiltgruppe „Nadelhexen“ aus Limburg und Umgebung in der Camberger Amthof-Galerie. Die eigens für diese Ausstellung gefertigten Werke orientieren sich an dem Thema Bauhaus in Textil.

Weiterlesen »

Eine starke Künstlergemeinschaft zeigt ihre Werke

Zweimal im Jahr zeigen die aktiven Mitglieder im Trägerverein der Bad Camberger Amthof-Galerie, was sie mit Kreativität und künstlerischem Geschick erschaffen haben. Von Sonntag, 2. Oktober, an ist es wieder so weit: In der Herbst-Mitgliederausstellung ist auf beiden Galerie-Etagen eine große Bandbreite von Werken zu sehen.

Weiterlesen »

Form- und Farbenspiel in der Amthof-Galerie

Zwei Künstlerinnen aus der Region teilen sich von Sonntag, 4. September, an die Ausstellungsräume der Amthof-Galerie in Bad Camberg. Irmgard Murr aus Niedernhausen und Ljerka Wohner aus Idstein präsentieren sich dann als Persönlichkeiten, die trotz ihrer Individualität eine gemeinsame malerische Grundlage finden.

Weiterlesen »

Knall-Grau: Malerei trifft Fotografie

Die Farbe Grau wird selten mit dem Begriff „knallig“ in Verbindung gebracht. Dass beides sehr wohl zusammengehen kann wollen Evelin Roos-Wenzel und Wolfgang Wenzel mit ihrer Ausstellung „Knall-Grau: Malerei trifft Fotografie“, von Sonntag, 3. Juli, an in der Amthof-Galerie in Bad Camberg beweisen.

Weiterlesen »

Doris Virnich und Klausjürgen Herrmann

Kunst hat immer etwas mit Veränderung zu tun. Künstlerinnen und Künstler entwickeln sich auf ihrem Lebens- und Schaffensweg, aber auch Orte der Kunst verändern sich. Beides macht die Amthof-Galerie Bad Camberg von Sonntag, 3. April, an in einer Doppelausstellung mit Doris Virnich und Klausjürgen Herrmann zum Thema.

Weiterlesen »